Gräber 030
Gräber 030

 

 

 

Vielleicht interessieren Sie sich auch für meine private Seite ...

www.sehnsucht-miteinander.de

Logo gezeichnet von Luks Bohr


... oder ...


... Sie interessieren sich für meine

Gäste- und Wanderführungen in und rund um Hennef

  • Auto 4
  • Nachtwächter
  • 20210913_123152

www.sehnsucht-miteinander.de/komm-zu-uns/





 

Grabpflege

Sprechen Sie mich an!


Im allgemeinen beginnt die jährliche Grabpflege im März. Nach Vereinbarung schaue ich bereits im Februar, ob alles nach dem Winter auf dem Grab Ihrer Angehörigen in Ordnung ist.


Sie können das Grab Ihrer Angehörigen im März/April, im Mai/Juni und im Herbst bzw. nur 2 x im Jahr mit Saisonblüten bepflanzen lassen.


Wünschen Sie eine Saisonbepflanzung 2 x im Jahr, dann beginne ich mit der ersten Bepflanzung nach den Eisheiligen im Mai.  Beispiele über Saisonblüten in einer Schale finden Sie unter Pflanzungen.

 

Saison- oder Staudenbepflanzung

Wünschen Sie auf dem Grab eine Grababdeckung mit Stauden-bepflanzung, dann genügt es das Grab alle zwei Monate pflegen zu lassen, wenn sich die Unkrautsamen nicht so stark vermehren. Grundsätzlich gilt, dass ich individuell auf Ihre Wünsche eingehe und entsprechend danach den Pflegevertrag mit Ihnen schließe. Ebenso können Sie mit mir einen Gießpflegevertrag abschließen.


Grabpflege und Lieferungen

  • in Hennef 1+2+3
  • im Quartal in Siegburg - Seligenthal 2+3
  • im Quartal in Siegburg - Kaldauen 2+3
  • im Quartal Nordfriedhof in Siegburg 2+3
  • weitere Angaben finden sie unten auf dieser Seite


Nach einer Besprechung am Grab Ihrer Angehörigen erhalten Sie von mir ein unverbindliches Angebot. Sollte Ihnen das Angebot zusagen, dann bestätige ich den Auftrag. Die Positionen im Angebot sind zum Teil wählbar. In der Auftragsbestätigung wird festgehalten, für welche Positionen Sie sich entschieden haben.


Die Pflegerechnung wird jährlich immer im Monat der ersten Pflege fällig oder im Januar, wenn noch Arbeiten aus dem Vorjahr berechnet werden oder Fixlieferungen am Anfang des Jahres gewünscht sind. Die Pflege kann bis Ende September für das Folgejahr gekündigt werden. Beginnt die Pflege mitten im Jahr werden im Erstjahr nur die Monate bis Ende der Pflegesaison des Jahres abgerechnet.


Es ist auch möglich bei mir eine zeitlich begenzte Zeit mit der Grabpflege zu beauftragen, z.B. wenn Sie im Urlaub sind oder mich mit dem Laub entfernen im Herbst beauftragen wollen. 1


Ich nehme Pflegeaufträge für das kommende bzw. laufende Jahr von Dezember bis Februar an und dann erst wieder im Sommer zur Pflege ab dem Herbst. 


Informationen über Gedenktagsfloristik finden Sie auf der gleichnamigen Seite. Ebenso erhalten Sie bei mir verschiedene Grablichter:


  1. Für alle Pflegearbeiten rund ums Grab - meistens einmal im Monat - können Sie mich für die Hennefer Friedhöfen, Steinstr., Geistingen, Warth, Bödingen, Stadt Blankenberg, Allner und Rott beauftragen.
  2. Auf den o.g. Siegburger Friedhöfen und auf den Hennefer Friedhöfen, Uckerath, Westerhausen, Happerschoß und Bröl sind nur Quartalspflegearbeiten, Grabschalenlieferungen und/oder Gedenktagslieferungen möglich.
  3. Lieferungen zu Beerdigungen im Umkreis von 35 km.

 


Floristik auf Bestellung

Bitte Festnetz wählen, Ihr Anruf wird außerhalb meiner Atelierzeit und während der Lieferungen umgeleitet.

Blüte-und-Ranke-1
Blüte-und-Ranke-1


Kontakt:

Blüte & Ranke

Floristikatelier

Brigitte Helfen

Steinstraße 1

53773 Hennef

Tel: 02242/911833

Fax: 02242/911834

mobil: 0170-1805023

info@bluete-und-ranke.de

Mein Atelier hat über das Jahr


- auf Anfrage
- freitags

geöffnet.


Siehe auch zusätzliche Angebote